restaurant-lochmuehle-logo.png

Liebe Gäste und Freunde,

die Lochmühle ist wieder geöffnet!


Aktuelle Öffnungszeiten wegen der Corona Verordnung:

vorübergehend täglich von 11:00 bis 23:00 Uhr
warme Küche von 11:30 bis 21:00 Uhr

(Normale Offnungszeiten täglich von 11:00 bis 24:00 Uhr, warme Küche von 11:30 bis 22:00 Uhr.)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch



Aushang_Willkommen_und_Verhaltensregeln_fuer_Gaeste_DEUTSCH_2G_13-09-2021-final.jpg

Zu Ihrem und unserem Schutz müssen bestimmte Auflagen eingehalten werden.

Bitte beachten Sie hierzu die nebenstehenden Dokumente!

Durch KLICK auf nebenstehende Vorschaubilder erhalten Sie die Texte in Originalgröße. Auch der Download ist möglich.

Aushang_FAQs_Was_muessen_Gaeste_beim_Restaurant-_oder_Hotelbesuch_beachten_V1_Innenbereich_13-09-2021-final.jpg




Restaurant „Zur Lochmühle”

Die Lochmühle gehört zu den ältesten Mühlen in Ulm. Anno 1346 wurde der historische Bau am Donauzufluss der Blau erstmals urkundlich erwähnt. 1977 entstand aus dem geschichtsträchtigen Gebäude die Gastwirt­schaft „Zur Lochmühle”. Das große Mühlrad wurde am ursprünglichen Platz installiert und ist heute das un­verkennbare Wahrzeichen der Gast­wirtschaft direkt an der Blau. 

Seit 1987 steht das gemütliche Alt­stadtlokal mit dem beliebten Biergar­ten unter der Führung von Wilhelm Schubert. 2007 wurde zum 30jährigen Bestehen des Lokals eine Komplettsanierung durchgeführt. 

Zwei großflächige Schirme, mit neue­ster Technik und Infrarot-Heizung ausgestattet, ermöglichen einen Auf­enthalt im Freien zu fast jeder Jahres­zeit. 

Zu den beliebten Bieren der Berg Brauerei legt man in der Lochmüh­le großen Wert auf regionale Produkte sowie saisonale Speisen. Auf der Spei­sekarte findet sich ein umfangreiches Angebot schwäbischer Spezialitä­ten wie Böff la mott und Kässpätzle bis hin zu, Fahlheimer Schnecken, Wildgerichten und internationalen Fischspezialitäten. Mit viel Engagement geht Küchenchef Wilhelm Schubert auf die kulinarischen Wünsche der Gäste ein, wäh­rend Hotelfachfrau und Tochter Stefanie Schubert sich um den reibungslosen Service im Restaurant kümmert. 

2007 wurde die Lochmühle vom Varta Führer und American Express für das ausgewogene Preis-Leistungs-Ver­hältnis klassifiziert. Zum Gästekreis des familienfreundlichen Lokals zählen Iangjährige Stammgäste, regionale Unternehmen und besonders zur Rei­sezeit, Gäste aus aller Welt.

Dear guests,

welcome to the Lochmühle. The Lochmühle is the oldest preserved building of a mill in the Old Town of Ulm.
It was first mentioned in a letter in 1356. Our ambition is to serve you the best from Swabian cuisine.
We wish you a pleasant stay in the Lochmühle and are alrady looking forward to your return.

Willi Schubert and his team


empty